Hohe Tatra - Nationalpark Hohe Tatra in der Slowakei - Urlaub in der Hohen Tatra, Landkarte der Hohen Tatra, Informationen zur Hohen Tatra ...

Slowakei Staatsflagge

Slowakei Informationen

 

Zurück

Ortsnamen mit :

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

R

S

T

U

V

Z

 

Zurück

Zur Startseite

Zum Inhaltsverzeichnis

 

Slowakei News

Radio Slovakia International

 

Zur Rubrik Bratislava

 

Rubrik

Staatswappen Slowakei

Slowakei

 

Das Land Slowakei

Landkarte Slowakei

Landschaften SK

Nationalparks SK

Schutzgebiete SK

Regionen Slowakei

Höhlen Slowakei

Tourismus Slowakei

Kuren in der Slowakei

Sprachkurs Slowakei

 

Slowakei

Staatswappen Slowakei

 

Reportagen Slowakei

Reiseziele SK

Symbole Slowakei

Impressionen SK

Die Welt Slowakei Orte

Jubiläum Hauptstadt

UNESCO Denkmäler

Burgen und Sagen

 

Slowakei

Staatswappen Slowakei

 

Ortsnamen Slowakei

Städte in der Slowakei

 

Slowakei

Staatswappen Slowakei

 

Historie Slowakei

Politik Slowakei

Wissenschaft SK

Kultur Slowakei

Kirche Slowakei

Sport Slowakei

Shopping Slowakei

Wetter Slowakei

 

Slowakei

Staatswappen Slowakei

 

Wirtschaft Slowakei

Industrie Slowakei

Handwerk Slowakei

Handel Slowakei

Landwirtschaft SK

Verkehr Slowakei

Finanzen Slowakei

 

Slowakei - Das Buch

Slowakei - Das Buch

 

Kuren in der Slowakei

 

Bratislava.de

Disclaimer

Impressum

Datenschutz

AGB

Widmung

 

Wir unterstützen

Wikipedia - Die freie Enzrklopedie

Machen Sie mit !

 


Landschaften

Nationalparks

Schutzgebiete

Regionen

Höhlen

 

Nationalparks

Hohe Tatra

Niedere Tatra

Slowak. Paradies

Pieniny

Kleine Fatra

Poloniny

Hochebene Muran

Große Fatra

Slowak. Karst

 

Slowakei Nationalparks

 

Pieninen Flossfahrt

 Abbildung © www.foto-julius.at

In der Slowakei gibt
es neun
Nationalparks.

Dazu kommen ca. 13
weitere Landschafts-
schutzgebiete.

Die Gesamtheit der
geschützten Flächen
von ca. 8800 km²

entspricht einem
Anteil von 18 % der
gesamten Fläche der
Slowakei.

Der Schutz der
Landschaft ist für
den Tourismus ein
großer Vorteil -

Ursprünglichkeit und
Schönheit des Landes
bleiben bewahrt.

Trotzdem bleiben für
die Touristen die
besonderen Sehenswürdigkeiten
weiterhin zugänglich.

 

Für Touristen ist es kein Problem, durch Wanderungen oder wie auf dem Foto gezeigt durch die
beliebten Floßfahrten im Nationalpark Pieniny sich die Schönheit dieser Natur zu erschließen.

 

Name des Nationalparks

Größe in
km ²

Gründungs-
jahr

 

 

 

Nationalpark Hohe-Tatra

741

1948

 

 

 

Nationalpark Niedere Tatra

728

1978

 

 

 

Nationalpark Slowakisches Paradies

197

1988

 

 

 

Nationalpark Pieniny

37

1967

 

 

 

Nationalpark Kleine Fatra

226

1988

 

 

 

Nationalpark Poloniny

298

1997

 

 

 

Nationalpark Hochebene Muran

203

1997

 

 

 

Nationalpark Große Fatra

606

 

 

 

 

Nationalpark Slowakischer Karst

361

 

 

 

 

 

Name des Landschaftsschutzgebietes

Größe
in km²

 

 

 

 

Kleine Karpaten

655

 

 

 

 

Weiße Karpaten

435

 

 

 

 

Kysuce

654

 

 

 

 

Horna Orava

703

 

 

 

 

Ponitrie

376

 

 

 

 

Schemnitzer Berge

776

 

 

 

 

Polana

200

 

 

 

 

Vihorlat

43

 

 

 

 

Ostkarpaten

668

 

 

 

 

Strazovske vrchy

309

 

 

 

 

Zahorie

275

 

 

 

 

Cerova vrchovina

162

 

 

 

 

Latorica

156

 

 

 

 

 

Auflistung der Slowakischen Nationalparks : Wikipedia

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oheioo Catering

 

 

 

 

 

 

 

Slowakei - Das Buch

Slowakei - Das Buch

versandkostenfrei

zu Ihnen nach Hause